Erinnerungen an eine Ehe

DAI - Großer Saal

  • Louis Begley
  • Literatur

Philip, ein erfolgreicher Schriftsteller, ist aus seiner Wahlheimat Paris zurück nach New York gezogen. Er hat alles verloren, was ihm lieb war, seine Frau und seine Tochter, doch nach der Trauer kam die Resignation und mit ihr auch eine neue Art von Leichtigkeit.

Dann begegnet er einer Jugendfreundin ? Lucy, die schöne, lebenslustige Erbin, mit der er mondäne Partys feierte. Jetzt ist sie eine verbitterte alte Dame, die ihrem Mann vorwirft, ihr Leben zerstört zu haben. Philip lässt sich infizieren von der Geschichte, die immer mehr Fragen aufwirft. Er beginnt, der Sache auf den Grund zu gehen.

Louis Begley, 1933 in Polen geboren, arbeitete als Anwalt in New York. Seine Werke wurden in 15 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet.

Sprachen: Englisch/Deutsch

Tickets online kaufen zzgl. VVK-Gebühren

Preise (zzgl. Gebühren)

Normal 8 €
Ermäßigt 5 €
Mitglieder 4 €

Aufpreis an der Abendkasse