Aus der Zeit fallen

DAI - Großer Saal

  • David Grossman
  • Literatur

Seit sein Sohn Uri im Krieg zwischen Israel und Libanon gefallen ist, sei er sich des Geschehens im Nahen Osten ständig bewusst, sagt David Grossman.

Als Totenklage und Hymnus an das Leben zugleich wird sein neues und persönlichstes Buch bezeichnet. In der Auseinandersetzung eines Elternpaares mit dem Tod des gefallenen Sohns, fasst Grossman das nahezu Unsagbare in Worte: die Verzweiflung, die Leere, die Trauer und die Fragen, die übrig bleiben, wenn ein geliebter Mensch so plötzlich aus dem Leben gerissen wird.

David Grossman ist Schriftsteller und Friedensaktivist. 2010 erhielt er den Friedenspreis des deutschen Buchhandels für seinen Einsatz für den israelisch-palästinensischen Dialog.

In Zusammenarbeit mit der Bildungsabteilung des Zentralrats der Juden in Deutschland.

Moderation: Prof. Anat Feinberg
Sprachen: Englisch?/?Deutsch

Tickets online kaufen zzgl. VVK-Gebühren

Preise (zzgl. Gebühren)

Normal 8 €
Ermäßigt 5 €
Mitglieder 4 €

Aufpreis an der Abendkasse