Heute Forschung, morgen Leere?

  • Wie machen wir unsere Unis fit für die Zukunft?
  • Geist Heidelberg, Im Dialog

Die Heidelberger Universität wurde jüngst in ihrem Ruf als Elite-Uni bestätigt. Doch was bedeutet das konkret? Ist die Verfassung der ältesten deutschen Universität auch in Zukunft exzellent? Wie kann eine zukunftsfähige Hochschule gelingen, wenn schon jetzt die Konkurrenz aus dem privaten Bildungssektor und der Wirtschaft nicht schläft? Könnte eine Strukturreform helfen, um die Grundlagenforschung besser zu berücksichtigen? Welche Lehren sollte die Forschung daraus ziehen, welche Forschung die Lehre?

Mit:
Prof. Dr. Sabina Pauen, Psychologisches Institut, Universität Heidelberg
Prof. Dr. Anne Sliwka, Institut für Bildungswissenschaft, Universität Heidelberg
Prof. Dr. Matthias Weidemüller, Physikalisches Institut, Universität Heidelberg
Prof. Dr. Joachim Wittbrodt, Centre for Organismal Studies, Universität Heidelberg

Moderation: Dr. Werner Bartens, leitender Redakteur, SZ Wissen

© v.l.n.r.: Uni HD - KuM / privat / Uni HD - KuM / Uni HD - KuM

Preise (zzgl. Gebühren)

Normal 8 €
Ermäßigt 5 €
Mitglieder 4 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets