Er ist wieder da

  • Film

Regie: David Wnendt, Deutschland 2015, 116 Min., Komödie

69 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wacht Adolf Hitler mitten in Berlin auf und ist entsetzt: Deutschland ist geprägt von Demokratie, Immigration und Euros.

Wie konnte das nur passieren? Der ehemalige Diktator wütet und schimpft über diese unglaublichen Umstände und wird prompt an eine Fernsehagentur vermittelt – denn alle Welt hält ihn für einen äußerst authentischen Imitator. Hitler setzt sich mit den Realitäten der Gegenwart auseinander, lässt sich von seiner neuen Sekretärin das Internet erklären und schon bald wird ihm eine ganz neue Bühne geboten …

David Wnendts Satire zeigt zwischen urkomisch und erschreckend ernst, wie viel Hitler noch in Deutschland steckt.

Einführung und Analyse: Samuel Hamen und Adrian Gillmann

Preise (zzgl. Gebühren)

Normal 8 €
Ermäßigt 5 €
Mitglieder 4 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets