Christiane Schröter und Christopher Henning

  • Zeitschrift für Gegenwartsliteratur
  • Literatur

Die seit 2018 bestehende Literaturzeitschrift (ehemals ABRISS) hat die Publikation und Verbreitung gegenwartsliterarischer Texte zum Ziel.

Sie wird zweimal jährlich von einer Redaktion junger PhilologInnen herausgegeben. Publiziert werden Texte von Autorinnen und Autoren unabhängig von Alter und Herkunft; Einschränkungen aufgrund von Textgattung, Stil oder inhaltlicher Ausrichtung stehen nicht im Vordergrund.

Ziel der Zeitschrift ist, kraft Aufeinandertreffens unterschiedlicher Textsprachen dem Medium des gedruckten Wortes Rechnung zu tragen und daran zu erinnern, dass das Wort nicht an der Oberfläche eines Bildschirms hängen bleibt, sondern aufreibt und fordert, Brüche hat und solche erzeugt.

In der Reihe Local Monday

Preise (zzgl. Gebühren)

Normal 4 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets