Verena Friederike Hasel

  • Das krisenfeste Kind
  • Lernen für die Welt von morgen
  • Vortrag

Die Schulen von heute entscheiden darüber, wie unsere Welt morgen aussieht und ob unsere Kinder gut durch schwierige Zeiten kommen. Künstliche Intelligenz wird die Lebens- und Arbeitswelt drastisch verändern. Verena Friederike Hasel widmet sich der Frage, was und wie Kinder im 21. Jahrhundert lernen sollten. Dazu fährt sie an Orte in Finnland und Deutschland, wo die Zukunft schon begonnen hat. Sie erklärt die lernpsychologischen Grundlagen neuer Methoden, räumt mit verbreiteten Missverständnissen auf und entwirft ein sehr konkretes Bild davon, wie Lehrende und Eltern Fähigkeiten wie Selbstregulation, Eigenverantwortung, Kreativität und Kommunikation am besten fördern.

Verena Friederike Hasel ist Psychologin, Journalistin und Autorin. Sie schreibt für Die Zeit und den Tagesspiegel. 2019 erschien ihr Sachbuch Der tanzende Direktor – Lernen in der besten Schule der Welt. 2022 gründete sie die Treuhandstiftung Demokratie, mit der Bürgerversammlungen nach Deutschland gebracht werden sollen.

Foto: Christine Rogge

Preise

Normal 11,90 €
Ermäßigt 9,90 €
Mitglieder 6,90 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets