Shutter Island

  • Film

Im Jahr 1954 untersucht der US-Marshal Edward Daniels (Leonardo DiCaprio) mit seinem Partner Chuck Aule (Mark Ruffalo) das rätselhafte Verschwinden einer Patientin aus dem auf der Insel Shutter Island untergebrachten Spezialgefängnis für geistesgestörte Schwerverbrecher. Der Patientin, einer mehrfache Kindesmörderin namens Rachel Solando, war es gelungen, spurlos aus ihrer verschlossenen Zelle zu entkommen.

Edward Daniels hat zudem ein privates Interesse an dem Auftrag: Er vermutet den Mörder seiner Frau Dolores, Andrew Laeddis, auf Shutter Island. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshals das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat.

USA 2010.

138 min.

Regie: Martin Scorsese.

Einführung: Dr. Martin Bölle & Prof. Dr. Gerhard Poppenberg.

Preise (zzgl. Gebühren)

Normal 8 €
Ermäßigt 5 €
Mitglieder 4 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets