Meike Stoverock

  • Female Choice
  • Vom Anfang und Ende der männlichen Zivilisation
  • Geist Heidelberg, Vortrag

In der Natur kontrollieren Weibchen den Zugang zu Sex. Die Biologie nennt dieses Prinzip „Female Choice“. Bis wir sesshaft wurden, galt das auch für uns Menschen. Doch dann schufen die Männer eine Zivilisation unter Ausschluss der Frauen. Diese finden nun aber zu ihrer natürlichen Stärke zurück. Traditionelle Geschlechterverhältnisse sind endlich in Bewegung. Die Zeit ist reif, das Zusammenleben von Frauen und Männern neu zu denken.

Die feministisch-kritische Biologin und Bloggerin Dr. Meike Stoverock beleuchtet in ihrem ersten Sachbuch Female Choice die Anfänge und evolutionsbiologischen Grundlagen der männlichen Zivilisation und macht Vorschläge, wie das Zusammenleben von Männern und Frauen in einer post-männlichen Zivilisation aussehen kann.

Im Rahmen des International Science Festival – Geist Heidelberg.

Foto: Annette Hauschild / Ostkreuz

Preise

Normal 9,90 €
Ermäßigt 5,90 €
Mitglieder 4,90 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets