Hat Leben Sinn?

  • Prof. Dr. Thomas Holstein
  • Im Dialog mit der Evolutionsbiologie
  • Geist Heidelberg, Vortrag

Evolutionsbiologie, Buddhologie und systemische Therapie im „Trialog“. Drei Termine, drei Vorträge, drei Podien.

Fenster zur Frühzeit: Einsichten der Genom-Forschung in die Evolution des Menschen. Darwins Evolutionstheorie besitzt eine ungebrochene Aktualität für die Natur- und Geisteswissenschaften. Molekularbiologie und Genetik zeigen Prozesse auf, wie es zur Entstehung des Lebens und der biologischen Vielfalt gekommen ist. Trotz offener Fragen, besteht die Möglichkeit gezielt in die Lebensprozesse einzugreifen oder neue Lebensformen im Labor zu erzeugen. Die molekulare Evolutionsforschung berührt damit unmittelbar unser menschliches Selbstverständnis.

Prof. Dr. Thomas Holstein ist Evolutionsbiologe und forscht an der Universität Heidelberg zum Thema „Molekulare Evolution und Genomik“.

Preise (zzgl. Gebühren)

Normal 8 €
Ermäßigt 5 €
Mitglieder 4 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets