Festival of Learning – Familientag

  • Markt der Möglichkeiten
  • & Experimentiermeile
  • Geist Heidelberg, Konferenz

Das Weltall und der Kosmos außerschulischer Bildung warten darauf, entdeckt zu werden. Tauchen Sie in die Welt der Forschung ein! Jung und Alt sind eingeladen, im DAI vorbeizuschauen. Die Besucher*innen der Experimentiermeile im Großen Saal des DAIs können einmal selbst in die Rolle des Wissenschaftlers schlüpfen und faszinierende Experimente durchführen.

Wissenshungrig? An unserem dritten und letzten Tag des Festivals bieten wir mit unserem Markt der Möglichkeiten neben verschiedenen interaktiven Ständen und spannenden Workshops einen Einblick in innovative Bildungsformate.

Workshop-Programm:

11:00 – 12:30 Uhr
Let’s Play! Spielerisch kreative Lernumgebungen entwickeln

Praxisworkshop für Erzieher, Pädagogen, Bibliothekare und alle an kreativem Lernen Interessierte

Gemeinsam mit dem PLIX-Team des MIT Media Lab (PLIX / Public Library Innovation Exchange) diskutieren und probieren wir Lernmodelle für informelles, kreatives Lernen, entwickeln innovative Lernsettings im MINT-Bereich und entwerfen Modelle mit niederschwelligen Materialien. Der Schwerpunkt liegt auf Bibliotheksräumen, die Ideen lassen sich jedoch auch auf andere Lernumgebungen übertragen.

Sprache: Englisch
Begrenzte Teilnehmerzahl, wir bitten um Voranmeldung per E-Mail

11:00 – 16:00 Uhr
Ärmel hoch und selber machen – Löten, Programmieren und 3D Druck im offenen Makerspace
Sprache: Deutsch
Keine Voranmeldung nötig

12:00 – 14:00 Uhr
Roboter Nao – Einführung in die Programmierung
Sprache: Deutsch
Begrenzte Teilnehmerzahl, wir bitten um Voranmeldung per E-Mail

13:00 – 14:00 Uhr
Einmal Mond und zurück – eine virtuelle Forschungsreise
Sprache: Deutsch
Begrenzte Teilnehmerzahl, wir bitten um Voranmeldung per E-Mail

14:00 – 15:30 Uhr
Spielerisch den Weltraum erkunden

Experimente mit unseren Gästen vom MIT, Cambridge

Schauen Sie Forschern des MIT Media Labs über die Schulter und erfahren Sie von deren Aktivitäten, die aus einer Zusammenarbeit zwischen dem Projekt Public Library Innovation Exchange (PLIX) und der Space Exploration Initiative entstanden sind. Erkunden Sie dabei auf spielerische Art den Weltraum – fast wie ein Astronaut! Zu den Aktivitäten gehören Themen wie „Klimakreativität und Infrarotkunst“, „Rapid Prototyping: Engineering von Kleinsatelliten“, „Storytelling mit Satellitendaten und Karten“ und „Space Food: Essen auf der ISS“.

Sprache: Englisch
Keine Voranmeldung nötig

 

In Zusammenarbeit mit

 

 

 

 

Freier Eintritt.