Ernie Watts

  • Konzert

Er spielte in der Big Band von Buddy Rich, musizierte mit Thelonius Monk, Aretha Franklin, Pat Metheny, Sun Ra und Frank Zappa.

Längst aber bedarf es nicht mehr der Nennung solcher Musiklegenden, steht der Name Ernie Watts doch seit langem selbst für Weltklassejazz. Im Zusammenspiel mit seinen deutschen Begleitern Christoph Sänger (Piano), Rudi Engel (Kontrabass) und Heinrich Köbberling (Schlagzeug) wird er die Herzen der Jazzfans höher schlagen lassen. Unterstützt wird Watts heute auch von dem theoretischen Physiker und Jazzmusiker Stephon Alexander, der außerdem vor dem Konzert ab 17:00 Uhr einen Vortrag im DAI hält.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit dem zweimaligen Grammy-Gewinner – einem der vielseitigsten und produktivsten Saxofonisten der Welt.

Foto: Fenja Zeppei

Preise (zzgl. Gebühren)

Normal 15 €
Ermäßigt 12 €
Mitglieder 10 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets