Ein andalusischer Hund & Das goldene Zeitalter

DAI - Großer Saal

  • 13. Internationales Festival Stummfilm & LiveMusik
  • Film

Ein andalusischer Hund

Assoziativ aufgebauter, experimenteller Kurzfilm, der mit der berühmten Sequenz beginnt, in der aus dem Vollmond das Auge einer Frau wird, welches von einem Rasiermesser durchschnitten wird.

Frankreich 1929, 16 min
Regie: Luis Buñuel

_______________________________

Das goldene Zeitalter

Auf drei Prologe folgen Szenen wie die Grundsteinlegung Roms, die durch ein sich im Matsch wälzendes Liebespaar gestört wird, und eine Feier im Haus eines Marquis, in deren Verlauf ein Kind und ein Hausmädchen sterben müssen – während der Gastgeber darunter leidet, dass es nicht zum Geschlechtsverkehr mit seiner Frau kommt.

Frankreich 1930, 60 min
Regie: Luis Buñuel

Musikalische Begleitung:
Los Amigos Band (lateinamerikanische Musik)

Preise (zzgl. Gebühren)

Normal 8,00 €
Ermäßigt 5,00 €
Mitglieder 4,00 €

Aufpreis an der Abendkasse