Die Legende vom heiligen Trinker

  • André Jung
  • Liest Joseph Roth
  • Literatur

Andreas, ein Trinker, schläft unter der Brücke. Anstatt einer Decke halten ihn Zeitungen warm. Als ihm ein Unbekannter zweihundert Franc leiht, setzt das eine Kette von Ereignissen in Gang: ein warmes Essen, eine gründliche Rasur, eine Begegnung mit einer verflossenen Liebe und mit einem alten Freund – alles begleitet vom Alkohol. Der österreichische Schriftsteller und Journalist Joseph Roth selbst bezeichnete Die Legende vom heiligen Trinker einst als sein Testament.

Der Schauspieler André Jung, der seit 2004 zum Ensemble der Münchner Kammerspiele gehört und der neben seinem Bühnenengagement auch in zahlreichen Fernseh- und Hörspielproduktionen mitgewirkt hat, liest aus Roths letzter Erzählung vom frommen Tor, der noch an Wunder glaubt und seinen eigenen Tod mit Würde inszeniert.

Preise (zzgl. Gebühren)

Normal 8 €
Ermäßigt 5 €
Mitglieder 4 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets