‚Die Frau im blauen Mantel‘ und ‚Mr. Pip‘

  • Lloyd Jones
  • Neuseeland zu Gast im DAI und in der Heidelberger Stadtbücherei
  • Literatur

Er ist einer der grö?ten Erzähler Neuseelands. Sein Südseedrama ?Mr. Pip? machte ihn weltweit bekannt und wurde mit Hugh Laurie in der Hauptrolle verfilmt. Der Roman erzählt von dem Mädchen Matilda, die in den Bürgerkriegswirren Papua-Neuguineas durch einen exzentrischen weisen Hilfslehrer die Macht der Fantasie durch die Literatur eines Charles Dickens erlebt. Der neue Roman ?Die Frau im blauen Mantel? erzählt von einer jungen Afrikanerin, die auf den Spuren von Adoptionsbetrügern auf dem Fluchtweg Europa erreicht und in Berlin ihren Sohn findet.

Die ?bersetzerin und Moderatorin Helga Pfetsch hat unter anderem Werke der Literaturnobelpreisträgerin Toni Morrison ins Deutsche gebracht war viele Jahre lang Vorsitzende des Verbands der Literaturübersetzter Vd?.

Sprache: Englisch/Deutsch

Stadtbücherei Heidelberg, Hilde-Domin-Saal, Eintritt 7.- / 5.- ?

Dienstag, 9. Oktober, 19.30 Uhr, Stadtbücherei Heidelberg, Poststra?e 15, Eintritt frei

Ausstellungseröffnung ?Neuseeländische Autoren?

mit dem Fotografen Markus Kirchgessner und der Autorin Elsemarie Maletzke.

Die Fotoausstellung ist bis einschlie?lich 17. November im Foyer und der Galerie der Stadtbücherei zu sehen. ?ffnungszeiten: Dienstag ? Freitag: 10-20 Uhr; Samstag: 10-16 Uhr

So. 14.10. 17 Uhr: Anthony McCarten liest aus ?Ganz normale Helden? im DAI

Mo. 15.10. 20 Uhr: Alan Duff liest aus ?Warriors? im DAI