Rock Poetry – Bob Dylan

  • Heinrich Detering & Udo Dahmen
  • Literatur

Viele Rocksongs sind eigentlich „Vertonungen“ großartiger poetischer Texte und politischer Kommentare. Die Verleihung des Literatur-Nobelpreises an Bob Dylan im Jahr 2017 „bestätigte“ dies nur noch offiziell.
Wir widmen uns dieser besonderen Form von Literatur in einer neuen Reihe. In loser Folge stellen wir berühmte Rock Poets vor und widmen uns intensiv ihren Lyrics –natürlich inklusive Musikeinspielungen!

Den Auftakt bildet – wie könnte es anders sein – Bob Dylan. In seiner Nobelpreisrede schilderte er, wie er Songs früherer Folk-Musiker aufsog, ihre Sprache studierte und wie ihre Texte ihn sensibilisierten. Moby-Dick, Im Westen nichts Neues und die Odyssee hätten ihn am meisten beeinflusst, und auch die Bibel sei allenthalben zu erkennen.

Über Dylans Lyrics sprechen Heinrich Detering, Bob-Dylan-Spezialist, Literaturwissenschaftler, Lyriker und ehemals Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Udo Dahmen, Leiter der Popakademie Mannheim.

Foto: RichardMc by Pixabay.com

Preise

Normal 9,90 €
Ermäßigt 5,90 €
Mitglieder 4,90 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets