Philosophie und verhexte Probleme

  • Im Dialog

Manche Probleme lassen sich sehr leicht lösen. In anderen Fällen ist es wie verhext: Jede Lösung schafft nur ein weiteres Problem. Leider sind die meisten politischen Probleme genau solche verhexten Probleme; es gibt keine einfache, richtige Lösung. Dazu kommt noch, dass jede Lösung auch noch aus unterschiedlichen Perspektiven bewertet wird.

Dabei stellen sich unter anderem folgende Fragen: Wie sind angesichts dieser Komplexität vernünftige Politik und vernünftige Kritik noch möglich? Wie stellt sich die Gesellschaft überhaupt den „richtigen“ Umgang mit Problemen vor und wie werden diese in den Medien, Filmen und Videospielen gespiegelt?

Mit:
Dr. Thomas Arnold, Philosophischen Seminar, Universität Heidelberg
Dr. Judith Kreuter, Politikwissenschaftlerin, Mannheim
Inga Tappe, Ethiklehrerin und Medienforscherin, PH Ludwigsburg

Die Veranstaltung findet im DAI Heidelberg und parallel im dai HOME Livestream statt.
Mit unseren Digitalabos haben Sie jederzeit unbegrenzten Zugriff auf das neue dai HOME mit allen Livestreams und Aufzeichnungen vergangener Veranstaltungen.
Mitglieder des DAI Freundeskreises genießen das dai HOME kostenfrei. Bitte senden Sie uns eine Mail an info@dai-heidelberg.de, falls Sie bisher noch keine Information zum dai HOME erhalten haben.

Preise

Normal 9,90 €
Ermäßigt 5,90 €
Mitglieder 4,90 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets