Peter Wohlleben

Hörsaalzentrum Chemie, Im Neuenheimer Feld 252

  • Das geheime Band zwischen Mensch und Natur
  • Die 7 Sinne des Menschen und der Herzschlag der Bäume
  • Geist Heidelberg, Vortrag

Wie sehr sind wir überhaupt noch mit der Natur verbunden? Peter Wohlleben ist überzeugt: Das Band zwischen Mensch und Natur ist bis heute stark und intakt, auch wenn wir uns dessen nicht immer bewusst sind: Der Blutdruck normalisiert sich in der Umgebung von Bäumen, die Farbe Grün beruhigt uns, der Wald schärft unsere Sinne. Umgekehrt reagieren aber auch Pflanzen positiv auf menschliche Berührung. Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und seiner jahrzehntelangen Beobachtungen öffnet uns Peter Wohlleben die Augen für das verborgene Zusammenspiel von Mensch und Natur.

Peter Wohlleben studierte Forstwirtschaft und leitet heute eine Waldakademie in der Eifel. Er ist häufig Gast in TV-Sendungen, hält Vorträge und Seminare und ist Autor von weltweit bekannten Büchern wie Das geheime Leben der Bäume (2015) oder Das Seelenleben der Tiere (2016). Für seine emotionale und unkonventionelle Wissensvermittlung wurde ihm 2019 die Bayerische Naturschutzmedaille verliehen.

Anfahrt:
Die Veranstaltung findet im Großen Hörsaal des Hörsaalzentrums Chemie (Im Neuenheimer Feld 252) statt. Parken ist beispielweise im Parkhaus des Mathematikons möglich.
Vom Bismarkplatz aus erreichen Sie den Veranstaltungsort auch über die Bus-Linien 29 und 31, vom Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie 24 jeweils bis Haltestelle ‚Technologiepark‘.

Eine Anfahrtsskizze zum Hörsaalzentrum Chemie finden Sie hier zum Download.

 

Foto: Sarina Chamatova

Preise (zzgl. Gebühren)

Normal 15 €
Ermäßigt 12 €
Mitglieder 10 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets