Musical Sunday Halloween-Special mit Livemusik

  • „Maledetto!“ Heucheln und Meucheln in der Musik
  • Marcus Imbsweiler & Timo Jouko Herrmann
  • Konzert, Literatur

Mord und Totschlag finden nicht nur auf der Opernbühne statt, sondern auch im wahren Komponistenleben – hier ein Giftanschlag, dort ein Eifersuchtsdrama. Hätten Sie gedacht, dass sogar ein Dampfkochtopf zur tödlichen Waffe werden kann? Und was ist dran an der Geschichte, Salieri habe Mozart zu Tode gebracht…?

Timo Jouko Herrmann und Marcus Imbsweiler bringen passend zu Halloween die mörderischen Seiten der abendländischen Klassik zum Vorschein: Verbrechen mit und nach Noten!

Mit Timo Jouko Herrmann und Marcus Imbsweiler kommen zwei Enthusiasten zu Wort, die ihren ganz eigenen sprachlichen Zugang zu Musik haben.
Imbsweiler veröffentlichte bisher Romane und Erzählungen über Komponisten von Haydn bis Schostakowitsch.
Herrmann ist Gastdirigent der Heidelberger Sinfoniker; seine Wiederentdeckung des von Salieri, Mozart und Cornetti komponierten Freudenliedes Per la ricuperata salute di Ofelia machte ihn weltweit bekannt.

In der Reihe Musical Sunday

© v.l.n.r.: Fenja Zeppei / Hentschel

Preise

Normal 9,90 €
Ermäßigt 5,90 €
Mitglieder 4,90 €

Aufpreis an der Abendkasse

Tickets