Musical Sunday

  • Franz Schubert:  "Die schöne Müllerin"
  • Marcus Imbsweiler und Timo J. Herrmann
  • Konzert, Literatur

Aus der „kleinen“ Gattung Kunstlied etwas Großes gemacht zu haben – dieses Verdienst gebührt Franz Schubert. Am überzeugendsten wohl in seinen Liedzyklen Die schöne Müllerin und Die Winterreise, beide nach Texten des Dichters Wilhelm Müller. Im Vergleich zur Winterreise gilt Die schöne Müllerin als deutlich einfacher und gefälliger, als noch der biedermeierlichen Welt verhaftet.
Dass sich aber auch in ihr eine Menge Zukunftsweisendes und Doppelbödiges findet, wird Gegenstand des letzten Musical Sunday vor der Sommerpause sein.

Mit Timo Jouko Herrmann und Marcus Imbsweiler kommen zwei Enthusiasten zu Wort, die ihren ganz eigenen sprachlichen Zugang zu Musik haben.
Imbsweiler veröffentlichte bisher Romane und Erzählungen über Komponisten von Haydn bis Schostakowitsch.
Herrmann ist Gastdirigent der Heidelberger Sinfoniker; seine Wiederentdeckung des von Salieri, Mozart und Cornetti komponierten Freudenliedes Per la ricuperata salute di Ofelia machte ihn weltweit bekannt.

In der Reihe Musical Sunday

Hinweis

Kostenfreie Online-Veranstaltung

© v.l.n.r.: Fenja Zeppei / Hentschel