Jazzclub Heidelberg im DAI

  • BROM
  • Konzert

In der Musik des Trios BROM sind komponierte und improvisierte Anteile dicht verwoben. Immer wieder wird das komponierte Ausgangsmaterial im Verlauf längerer Bögen auseinander genommen und neu zusammengesetzt oder auch in verschiedensten Kombinationen übereinander geschichtet.
Bei jedem Konzert entwickelt sich ihre Musik aus einem neuen Zusammenhang und in eine andere Richtung. Jedes Mal entstehen so unterschiedlichste Ausgangspunkte, sowohl für die Improvisationen des Trios, als auch für die Interpretation des komponierten Materials.

Mit:
Alexander Beierbach – Tenorsaxophon
Jan Roder – Bass
Christian Marien – Schlagzeug

Nur Abendkasse
Eintritt: 14 Euro (normal) bzw. 12 Euro (ermäßigt)
Begrenzte Platzzahl, bitte Karten reservieren unter ticket@jazzclub-heidelberg.de

Foto: Oliver Potratz