Jazzclub Heidelberg im DAI

  • Volker Engelberth Quintett
  • Konzert

Das Quintett ist das jüngste Projekt des Pianisten Volker Engelberth (aktuelle CD: Prismatic Colours). Von modernem europäischem Jazz ebenso beeinflusst wie von klassischer oder folkloristischer Musik, zeichnen sich die gespielten Stücke durch starke Melodien aus, denen ein komplexes harmonisches wie rhythmisches Gerüst zugrunde liegt. Ständige Interaktion und sensibles Zusammenspiel sind kennzeichnend für dieses Ensemble, das während zahlreicher Konzerte im In- und Ausland zu einer spannenden Einheit gereift ist.

Mit:
Alexander ‚Sandi‘ Kuhn – Saxophon
Stefan Karl Schmid – Saxophon
Volker Engelberth – Piano
Arne Huber – Bass
Silvio Morger – Schlagzeug

Nur Abendkasse
Eintritt: 14 Euro (normal) bzw. 12 Euro (ermäßigt)
Kartenreservierung unter ticket@jazzclub-heidelberg.de

Hinweis

Die Veranstaltung muss leider entfallen.

Foto: Sven Götz