„Dann heirat´doch Dein Büro!“

DAI - Großer Saal

  • Hans Jellouschek
  • Wie Liebe, Famile und Beruf zusammengehen
  • Vortrag

Was geschieht mit einer Beziehung, wenn sie von der Arbeit verdrängt wird?
Besonders Frauen werfen ihren Partnern vor, sich von ihrer Arbeit auffressen zu lassen und zu »Beziehungsmuffeln« zu mutieren. Der Wunsch nach Anerkennung und das immer noch weit verbreitete Ideal des erfolgreichen Mannes, der seine Familie ernährt, führen zu privaten Belastungen. Dabei kommt es nicht selten zu Missverständnissen zwischen den Partnern, denn in der Regel leidet nicht nur die Frau unter der berufsbedingten Entfremdung.
Der Paartherapeut Hans Jellouschek widmet sich seit vielen Jahren den Krisen und Kreuzen moderner Partnerschaften zwischen den vielfältigen und oft nur schwer miteinander zu vereinbarenden Anforderungen, die an sie gestellt werden.
Hans Jellouschek leitete 10 Jahre lang die Familienberatungs-
und Behandlungsstelle Stuttgart und gründete 1989 mit seiner Frau eine Fortbildungs- und Paartherapiepraxis.